Airbourne - Runnin’ Wild [2007]

Posted by Captain Beyond Zen on Sunday, November 23, 2008

AC/DC für Arme? Mitnichten, diese 4 Jungs aus Melbourne, Australien, zeigen der Welt und den großen Vorbildern wo der Hammer hängt. Das ist Headbanger-Stoff der Extraklasse. Die Mitgröhl-Songs gehen ab wie Schmidts Katze. Hier gibt es keinen Stillstand. Die Songs peitschen nach vorne, treibend, wild und zügellos. Bob Marlette (u. a. Black Stone Cherry, Ozzy Osbourne) lässt auf dieser superfett produzierten Scheibe die Schwarte krachen. Das rockt wie Sau!

Besetzung

Joel O’Keeffe (v, g)
David Roads (g)
Justin Street (b)
Ryan O’Keeffe (dr)

Tracks

1. Stand Up for Rock 'N' Roll
2. Runnin' Wild
3. Too Much, Too Young, Too Fast
4. Diamond in the Rough
5. Fat City
6. Blackjack
7. What's Eatin' You
8. Girls in Black
9. Cheap Wine & Cheaper Women
10. Heartbreaker
11. Hellfire

www.myspace.com/airbourne
http://www.airbournerock.com/

0 comments: