Jaded Sun - Gypsy Trip [2008]

Posted by Captain Beyond Zen on Sunday, November 2, 2008

Hier geht eine Classic Rock Band aus Irland mit einem phänomenalen und in L.A. super fett produzierten Album an den Start und setzt sich mit ihrem Mörder-Sound schon nach wenigen Runden an die Pole Position. Der Sänger John Maher setzt jedem der elf Songs mit seiner überragenden, emotionalen und bluesdurchtränkten Stimme regelrecht die Krone auf. Gavan Murray (dr) und Damien Kelly (b, keyb) klöppeln einen dermaßen fundierten Rhythmusteppich, auf dem die beiden Gitarristen Eorann Stafford und Sean Gosker ihre geilen Riffs und Soli aus allen Gitarrenläufen feuern.
Auf ihrer Deutschland-Tour konnte man sehen, mit welchem Engagement die 5 Jungs zur Sache gehen. Auch vor spärlich erschienenem Publikum, wie am 28.10.08 im Universum in Stuttgart, haben die Jungs ohne Rücksicht auf Verluste sich die Seele aus dem Leib gerockt. Großartige Band!

Tracks

1. Breaking Through
2. Crazyman
3. Fever
4. Hey You
5. Crave
6. Can't Stop
7. Sweetness
8. He Knows Home
9. Positive
10. Higher
11. She's Got Class


0 comments: